Fotografie

Aprilwetter

Eigentlich wollte das schlechte Aprilwetter erwischen 🙂 Ich spiele gerade mit dem manuellen Modus und habe dabei dieses Bild geknipst.
Blende 22 –  Belichtumgszeit 200 – ISO 100

XS Größe

Ostersonntag…

ein kühler Tag. Eigentlich für mich zu kühl. Keine große Lust die neue Kamera zu entdecken. Trotzdem habe ich sie mitgenommen und mit eisigen Händen ein paar Bilder geknipst.
„XS“ ist das einzige was übrig, von den wenigen geknipsten Bildern, geblieben ist. Sonst nur eine Erinnerung an einem wunderschönen Spaziergang 🙂 Die Sehnsucht nach Farben, nach Sonne und Wärme ist jetzt viel größer geworden.

Habt ihr euch auch immer gefragt was diese Zeichen auf den Bäumen bedeutet? Stehen diese Baummarkierungen für das Ende dieser Bäumen?

Frohe Ostern

Zurzeit probiere ich einige Funktionen meiner Kamera, wie die Körnigkeit S/W. Ich liebe diesen Filter 🙂

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein frohes Osterfest!

Photo Tagebuch

Smile 🙂

Eine neue Kamera und ein neuer Anfang! Mit einem „Photography Tagebuch“ werde ich meine Notizen, Ideen, Gefühle rund um die Fotografie festhalten.

Die ersten Aufgaben, die ich mir vorgenommen habe, sind bereits erfüllt. Jetzt kann ich loslegen. Ich muss meine Umgebung neu entdecken, meinen Blick trainieren, mich inspirieren lassen und mich neu erfinden.

Ich bin wieder dabei. Los gehts! Yeaaaaaah!! 🙂

 

Canon EOS M50

Endlich, ist es soweit! Nach laaaaaanger kreativer Abstinenz und nach einer harten Studienzeit habe ich mir meine erste Systemkamera CANON EOS M50 gegönnt! Meins 🙂

Sie ist genau richtig für mich, denn ich habe kleine, zarte und wunderschöne Hände :-). Sie ist leicht und klein! Ich kann sie immer mitnehmen. Sie passt in jede normalen Tasche.

Sie ist neu und hat ein tolles Design. Ich habe mich für die weiße Version entschieden und voila…hier ist mein Schätzchen. Erstmal nur mit dem Standardobjektiv. Nach und nach werde ich noch die Festbrennweite, das Makro- und ein Zoomobjektiv dazu kaufen.

Weitere technische Daten könnt ihr direkt bei Canon Deutschland lesen.

Neuste Beitäge
Ich lese gerade:

Schon die ersten Seiten von Susan begeistern mich. Mein erster Gedanke, nach den ersten 22 Seiten, war: So habe ich ...